×

KUNDENSUPPORT

Ihre Kommunikation mit unserem Service Team wird unmittelbar mit Service Tickets unterstützt. Die professionelle Abwicklung wird so transparent und Sie behalten immer den Überblick über alle von Ihnen erstellten Tickets.

Kontakt

0174 59500 75
0174 59500 85

info@3duss.de

LOGIN-DATEN VERGESSEN?

ANGEBOT!

CoPET-Filament, 500 Gramm

9,25 

coPET-Kunststoff ist ein technischer Kunststoff mit hoher Schlagfestigkeit, Feuerbeständigkeit und chemischer Beständigkeit. Hat einen ziemlich breiten Betriebsbereich von Fertigprodukten von -40 bis + 70 ° C. Bei der Verwendung von coPET-Kunststoff können Sie Delaminierungsprobleme vergessen, weil Produkte haften perfekt auf der bedruckten Oberfläche. Produkte, die aus diesem Faden gedruckt werden, eignen sich gut für die Verarbeitung (Schleifen, Verputzen, Bohren, Streichen mit Acrylfarbe).

Eigenschaften von CoPET-Kunststoff:
Dichte 1,270 g / cm³
Ovalität +/- 0,03
Zugfestigkeit 52 MPa
Biegefestigkeit 70 MPa
Biegefestigkeit: 10 mal
Zugmodul 2100 MPa
Dehnung 925%
Elastizitätsmodul 2100 MPa
Die Charlie-Schlagfestigkeit (23 ° C) bricht nicht
Schmelzpunkt 200 ° C.
Empfohlene Drucktemperatur 230-240 ° C.
Empfohlene Plattformtemperatur 40-70 ° C.
Betriebstemperaturbereich von Produkten von -40 bis + 70 ° С
Lineare Masse 330 m / kg
Anwendung von CoPET-Kunststoff
Aufgrund der Eigenschaften der Transluzenz, der Beständigkeit gegen äußere Einflüsse und auch der Umweltfreundlichkeit wird diese Art von Kunststoff häufig zur Herstellung von Flaschen verwendet. Perfekt auch für technische Produkte, die eine gleichmäßige Lichtdurchlässigkeit erfordern.

Vorteile von CoPET-Kunststoff
Glänzende Gewindeoberfläche;
Hohe Transparenz und gleichmäßige Lichtstreuung;
Hohe Festigkeit des Kunststoffs, die äußeren Einflüssen standhält;
Verformt oder reißt nicht, wenn es kalt ist
Geeignet zum Drucken technischer Produkte;
Klebt während des 3D-Drucks nicht von der gedruckten Oberfläche ab.
Breiter Betriebstemperaturbereich der Produkte von -40 bis + 70 ° C.
Dauerhaft;
Ungiftig.
Nachteile von coPET-Kunststoff
Kunststoff muss vor dem Drucken getrocknet werden, um eine maximale Produkthaltbarkeit zu gewährleisten
Hat keine Beständigkeit gegen aromatische Kohlenwasserstoffe, Benzin, Ketone;
Empfehlungen für Druckprodukte aus coPET-Kunststoff
Trotz der Beständigkeit des Kunststoffs gegen äußere Einflüsse empfehlen wir, den Kunststoff in einer Vakuumverpackung mit Silikatgel aufzubewahren, um zu verhindern, dass er Feuchtigkeit aus der Luft aufnimmt.

Empfohlene Drucktemperatur: 230-240 ° C.
Empfohlene Plattformtemperatur: 40-70 ° C.
Airless-Druck (Luftdruck ist erforderlich, wenn kleine und dünnwandige Produkte gedruckt werden)
Empfohlene Druckgeschwindigkeit: 40-60 mm / s
Kühlschrumpfung: 0,2%

Artikelnummer: 78698 Kategorien: , ,

Beschreibung

coPET-Filament ist ein technischer Kunststoff mit hoher Schlagfestigkeit, Feuerbeständigkeit und chemischer Beständigkeit. Hat einen ziemlich breiten Betriebsbereich von Fertigprodukten von -40 bis + 70 ° C. Bei der Verwendung von coPET-Kunststoff können Sie Delaminierungsprobleme vergessen, weil Produkte haften perfekt auf der bedruckten Oberfläche. Produkte, die aus diesem Faden gedruckt werden, eignen sich gut für die Verarbeitung (Schleifen, Verputzen, Bohren, Streichen mit Acrylfarbe).

Eigenschaften von CoPET-Filament:
Dichte 1,270 g / cm³
Ovalität +/- 0,03
Zugfestigkeit 52 MPa
Biegefestigkeit 70 MPa
Biegefestigkeit: 10 mal
Zugmodul 2100 MPa
Dehnung 925%
Elastizitätsmodul 2100 MPa
Die Charlie-Schlagfestigkeit (23 ° C) bricht nicht
Schmelzpunkt 200 ° C.
Empfohlene Drucktemperatur 230-240 ° C.
Empfohlene Plattformtemperatur 40-70 ° C.
Betriebstemperaturbereich von Produkten von -40 bis + 70 ° С
Lineare Masse 330 m / kg
Anwendung von CoPET-Kunststoff
Aufgrund der Eigenschaften der Transluzenz, der Beständigkeit gegen äußere Einflüsse und auch der Umweltfreundlichkeit wird diese Art von Kunststoff häufig zur Herstellung von Flaschen verwendet. Perfekt auch für technische Produkte, die eine gleichmäßige Lichtdurchlässigkeit erfordern.

Vorteile von CoPET-Kunststoff
Glänzende Gewindeoberfläche;
Hohe Transparenz und gleichmäßige Lichtstreuung;
Hohe Festigkeit des Kunststoffs, die äußeren Einflüssen standhält;
Verformt oder reißt nicht, wenn es kalt ist
Geeignet zum Drucken technischer Produkte;
Klebt während des 3D-Drucks nicht von der gedruckten Oberfläche ab.
Breiter Betriebstemperaturbereich der Produkte von -40 bis + 70 ° C.
Dauerhaft;
Ungiftig.
Nachteile von coPET-Filament
Kunststoff muss vor dem Drucken getrocknet werden, um eine maximale Produkthaltbarkeit zu gewährleisten
Hat keine Beständigkeit gegen aromatische Kohlenwasserstoffe, Benzin, Ketone;
Empfehlungen für Druckprodukte aus coPET-Kunststoff
Trotz der Beständigkeit des Kunststoffs gegen äußere Einflüsse empfehlen wir, den Kunststoff in einer Vakuumverpackung mit Silikatgel aufzubewahren, um zu verhindern, dass er Feuchtigkeit aus der Luft aufnimmt.

Empfohlene Drucktemperatur: 230-240 ° C.
Empfohlene Plattformtemperatur: 40-70 ° C.
Airless-Druck (Luftdruck ist erforderlich, wenn kleine und dünnwandige Produkte gedruckt werden)
Empfohlene Druckgeschwindigkeit: 40-60 mm / s
Kühlschrumpfung: 0,2%

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „CoPET-Filament, 500 Gramm“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Fragen und Antworten der Kunden

Es gibt noch keine Fragen, seien Sie der Erste, der etwas für dieses Produkt stellt.